menu Menü
Die Feuertore
Ein historischer Roman
Von Martin Schemm
Vorherige Der Fall Asmussen Nächste

Amt Moisburg im Jahr 1784: Der junge Jakob Frahm wird zur Ausbildung in das Haus des alten, grimmig-kauzigen Ludwig von Lohfeld geschickt. Neben den Dienstaufgaben soll er das rätselhafte Treiben Lohfelds erkunden und nach dessen zurückgezogen lebender Tochter sehen. 
Jakob erkennt zusehends, dass Lohfeld besessen ist von Meteoriten, antiken Steinkult und den geheimnisvollen Feuertoren – den göttlichen Portalen zwischen Diesseits und Jenseits. 
Lohfelds Tochter Charlotte erwacht zunehmend aus ihrer tristen Einsamkeit und beginnt Gefühle für Jakob zu entwickeln. 

Als eines Tages ein Meteorit in den nahen Stuvenwald stürzt, überschlagen sich die Ereignisse: Menschen und Tiere verschwinden, Irrlichter erscheinen und ein schwerverletzter Fremder taucht aus dem Nichts auf …


Im Januar exklusiv als E-Book bei Thalia.de !


Auflage: 1
Seitenanzahl: 240
ISBN Buch: 978-3-947145-66-9
Preis Buch: 15,00 Euro
ISBN ebook: 978-3-947145-67-2
Preis ebook: 9,99 Euro



Vorherige Nächste

keyboard_arrow_up